Horizontal-Federstahlklappbügel für den Weinbau

Mehrere Tests von Weinbauinstituten bestätigen die Zeiteinsparung von mindestens 20% bei den Laubarbeiten.
Europaweite Patentrecherchen belegen die Genialität dieses Produktes, das im Weinbau zwischen der Schweiz und der Mosel im Einsatz ist.

 
 

Der Agrotech-Horizontal-Federstahlklappbügel unterscheidet sich grundsätzlich von allen anderen Heftsystemen im Weinbau.

Es ist ein Federstahlklappbügel für alle erdenklichen Stützpfahlarten. Die Montage erfolgt zum einen mit Haltefedern, die entsprechend dem Pfahl ausgeformt sind und zum anderen mit Edelstahldraht mit Drillgerät. Der Winzer kann also zwischen zwei Montagesystemen wählen und er kann an den senkrechten Flanken stufenlos so viele Heftdrähte anbringen wie er für nötig hält.

Nachdem wir neue Befestigungssysteme in den eigenen Weinbergen ausführlich getestet haben, freuen wir uns, Ihnen unser Bügelsystem mit neuen, technischen Vorteilen anbieten zu können:

Das Set (Federstahlbügel incl. 3 Montagedrähten) für 3,45 €

Mit der neuen Technik ist die Befestigung an verschiedene Pfahlquerschnitte elegant und kostengünstig gelöst, indem der Federbügel mit insgesamt drei Edelstahldrähten per Drillapparat fixiert wird.

Die bisherigen Befestigung mit Montagefedern entfällt somit. Das bisherige Montagesystem können Sie dennoch auch weiterhin erwerben. Wir behalten uns aber vor, die Kosten individuell zu kalkulieren.

Bei technischen Fragen und für Infos zur Bestellmöglichkeit können Sie gerne jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.